Touren mit Hunden

hunde_im_kanu_1
„Dürfen wir denn auch mit Hunden in die Boote?“ Diese Frage wird immer häufiger gestellt. Und wir freuen uns darüber. Natürlich dürfen Hunde mit in die Boote. Schließlich sind das keine Plüschsofas, sondern robuste Gebrauchsboote aus wasserfestem Polyethylen.

Hunde die zum ersten Mal mitpaddeln dürfen, sind manchmal etwas verunsichert von den schwankenden Booten und schmeißen Boot samt – tierischer und menschlicher – Besatzung um. Wenn dann nicht geschimpft wird, sondern es für alle eine Gaudi bleibt, lassen sich fast alle der Vierbeiner auch wieder beruhigen. Und die erfahrenen Tiere springen schon voller Freude in’s Boot.

Die Bilder mit drei Hunden und zwei Menschen im Boot wurden uns freundlicherweise von Paddelkunden zur Verfügung gestellt, um auch andere Hundebesitzer zu motivieren, sich mit ihren vierbeinigen Freunden etwas besonderes zu gönnen.